en

Highlights 2017

Auch dieses Jahr erwarten Sie viele hochkarätige Veranstaltungshighlights in den 9 Städten + 1 in Niedersachsen.

Geschichte wird lebendig bei vielen traditionsreichen Events.

Einen Überblick finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.

Schloss Herrenhausen Hannover

Starke Partner für Events

Die 9 Städte in Niedersachsen und die Kongressstadt Hannover

Weitere Informationen zu Tagungen und Kongresse im historischen Ambiente.

Gruppenangebote

Wir bieten Ihnen viele Ideen für abwechslungsreiche Gruppenprogramme.

Werfen Sie einen Blick auf unsere attraktiven Angebote.

Menü en
Braunschweig Burgplatz / Castle Square
 

Braunschweig

 

Celle

Altes Rathaus Göttingen
 

Göttingen

Braunschweig

Mit rund 250.000 Einwohnern ist Braunschweig die größte Stadt zwischen Berlin und Hannover. Zahlreiche historische Bauwerke und Straßenzüge zeugen noch heute von der bedeutenden Rolle Braunschweigs als Hansestadt und Welfenresidenz. Reichhaltig ist das Angebot an Theatern und Kultureinrichtungen, attraktiven Einkaufsmöglichkeiten und einladender Gastronomie. Großzügige Parks und insbesondere der Fluss Oker um die Innenstadt bereichern die Löwenstadt mit vielen Möglichkeiten für die Freizeitgestaltung. Ein breites Spektrum an historischen und thematischen Stadtführungen zu Land und zu Wasser vermittelt Gästen einen umfassenden
Eindruck von der Vielseitigkeit Braunschweigs.

www.braunschweig.de/tourismus

Celle

Mit Europas größten geschlossenem Fachwerkensemble und dem Schloss mit Schlosstheater, Schlosskapelle und Residenzmuseum ist Celle der Höhepunkt einer Reise in die Lüneburger Heide. Die mehr als 450 restaurierten und denkmalgeschützten Fachwerkhäuser der Celler Altstadt, die überwiegend aus dem 16- bis 18. Jahrhundert stammen, suchen ihres gleichen. Vor malerischer Kulisse erleben Ihre Gäste stimmungsvolle und unvergessliche Momente.

www.celle-tourismus.de

Göttingen

Göttingen – Universitätsstadt mit Tradition, Charme und Lebensqualität. Die historische Altstadt, Kneipen, Straßencafés und viele Geschäfte laden zum Bummeln und Besichtigen ein. 953 erstmals urkundlich erwähnt, kam Göttingen als Mitglied der Hanse im 14. und 15. Jahrhundert zu großer Blüte. Nach der Universitätsgründung 1734 entwickelte sich die Stadt zu einem Wissenschaftszentrum von exzellentem Ruf. Die Altstadt beherbergt imposante Kirchen, eindrucksvolle Universitätsgebäude und viele restaurierte Fachwerkhäuser. Wahrzeichen der Stadt ist das Gänseliesel, das meistgeküsste Mädchen der Welt, auf dem Marktbrunnen vor dem Alten Rathaus.

www.goettingen-tourismus.de

9Städte-Goslar
 

Goslar

9Städte-Hameln
 

Hameln

 

Hannover

Goslar

Goslar, die Stadt in der sich schon die Kaiser vergangener Zeiten zu Hause fühlten, ist noch heute mit dem einzigartig erhaltenen Stadtbild, geprägt von bunten Fachwerkhäusern, engen gepflasterten Gassen und facettenreicher Architektur aller Epochen ein faszinierendes Reiseziel. Die UNESCO hat der Altstadt für ihre einmalige Schönheit, dem Bergwerk Rammelsberg als 1000-jähriges Industriedenkmal und der „Oberharzer Wasserwirtschaft“ als natürliches Energieversorgungssystem gemeinsam das Prädikat „Weltkulturerbe“ verliehen.

www.goslar.de

Hameln

Bunt und fröhlich zieht er durch Hamelns Straßen. Geheimnisvoll und ohne Happy End ist seine Geschichte. Der Rattenfänger von Hameln zieht Jung und Alt gleichermaßen in seinen Bann. Eingebettet in die sanften Hügel des Weserberglandes, liegt Hameln Fachwerkbauten aus dem 16. bis 18. Jahrhundert, das Rattenfänger-Freilichtspiel sowie das Rattenfänger- Musical „RATS“, das Museum mit dem mechanischen Rattenfänger-Theater, die Glasbläserei im historischen Pulverturm, eine Schifffahrt auf der Weser – all das können Sie in Hameln erleben. Egal ob Erstbesucher oder „Wiederholungstäter“ – lassen Sie sich von der geheimnisvollen und sagenumwobenen Rattenfängerstadt verführen.

www.hameln.de

Hannover

Hannover hat immer Saison: Die niedersächsische Metropole bietet faszinierende Highlights zu jeder Jahreszeit. Gartenkunst in Vollendung erleben Sie in den Herrenhäuser Gärten, die im Sommer zur traumhaften Kulisse für Feuerwerke, Theater, Kleinkunst und Konzerte werden. Mit seinen artgerechten Lebensräumen ist der Erlebnis-Zoo Hannover Deutschlands spektakulärster Tierpark. Erholung und vielfältige Freizeitangebote bietet der Maschsee im Zentrum der Stadt. Breit ist auch das kulturelle Angebot in den verschiedenen Museen, Theatern und der Oper. Veranstaltungen wie der Internationale Feuerwerkswettbewerb, das Maschseefest oder das größte Schützenfest der Welt ziehen alljährlich Besuchermassen nach Hannover.

www.hannover-tourismus.de

9Städte-Hildesheim
 

Hildesheim

Lüneburg Kultur erleben-Blick über das Lüneburger Wasserviertel mit Altem Kran
 

Lüneburg

 

Wolfenbüttel

Hildesheim

Besonders bekannt ist Hildesheim für seine einzigartigen Kirchen und Kulturdenkmale. Der Dom, sein Domschatz im Dommuseum und die St. Michaeliskirche, seit 1985 zum Welterbe der UNESCO gehörend, sind Meisterwerke kirchlicher Baukunst und mit ihren Kunstschätzen weltberühmt. Der sagenumwobene 1000-jährige Rosenstock, der an der Apsis des Domes blüht, ist der Überlieferung nach eng mit der Entstehung der Stadt verbunden. Der historische Marktplatz fasziniert Besucher der Stadt, die sich beim Anblick des originalgetreu rekonstruierten Platzes in eine andere Welt zurückversetzt fühlen. Das Roemer- und Pelizaeus-Museum lockt mit seinen bedeutenden Altägypten- und Altperu-Sammlungen sowie spektakulären Sonderausstellungen.

www.hildesheim.de

Lüneburg

Das Besondere an Lüneburg? Ganz einfach: Es ist der reizvolle Gegensatz zwischen dem pulsierenden jungen Ambiente und dem mittelalterlichen Antlitz einer über 1000 Jahre alten Hansestadt. Besucher sind fasziniert von den mit kunstvollen Giebeln verzierten Backsteinbauten und einem der schönsten und größten mittelalterlichen Rathäusern Norddeutschlands. Doch Lüneburg lebt auch von der Moderne: Trendige Geschäfte, unzählige gemütliche Kneipen und eine quirlige Studentenszene geben der traditionsreichen Stadt heute ihr junges Gesicht.

www.lueneburg.info

Wolfenbüttel

Eine Fachwerkstadt mit Flair: Wolfenbüttel. Zwischen Harz und Heide verkehrsgünstig gelegen, findet hier jeder Gast seinen Lieblingsplatz: im prächtigen Welfenschloss, in der weltberühmten Bibliothek, im romantischen „Klein Venedig“, aber auch im urigen Altstadtlokal, in dem man nach dem Essen unseren Wolfenbütteler Exportschlager, den „Jägermeister“, serviert bekommt. Auch berühmte Persönlichkeiten wie Lessing, Casanova und Wilhelm Busch fanden hier ihre Lieblingsstellen. Vielleicht merken Sie beim Besuch einer unserer zahlreichen, attraktiven Veranstaltungen und Angebote: Wolfenbüttel ist auch mein Lieblingsort!

www.wolfenbuettel-tourismus.de

9 Städte - Ein Kontakt

die 9 Städte + 1 in Niedersachsen
Hannover Marketing & Tourismus GmbH
Vahrenwalder Straße 7
D-30165 Hannover

Tel +49 (0) 511/168-49746
Fax +49 (0) 511/168-49779
E-Mail 9cities@hannover-tourismus.de

Informationen in 13 Sprachen

  • flag_of_china
  • flag_of_denmark
  • flag_of_united_kingdom
  • flag_of_sweden
  • flag_of_spain
  • flag_of_russia
  • flag_of_poland
  • flag_of_netherlands
  • flag_of_japan
  • flag_of_italy
  • flag_of_germany
  • flag_of_france
  • flag_of_finland

Highlights 2017

Auch dieses Jahr erwarten Sie viele hochkarätige Veranstaltungshighlights in den 9 Städten + 1 in Niedersachsen.

Geschichte wird lebendig bei vielen traditionsreichen Events.

Einen Überblick finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.

Schloss Herrenhausen Hannover

Starke Partner für Events

Die 9 Städte in Niedersachsen und die Kongressstadt Hannover

Weitere Informationen zu Tagungen und Kongresse im historischen Ambiente.

Gruppenangebote

Wir bieten Ihnen viele Ideen für abwechslungsreiche Gruppenprogramme.

Werfen Sie einen Blick auf unsere attraktiven Angebote.

Menü en
Fußgängerzone Lüneburg

Stopover

Treffen Sie hier eine Auswahl anhand der Filter :

Wir bitten Sie um etwas Geduld, während wir die gewünschten Inhalte für Sie bereit stellen.
Hier wird Ihnen eine Grafik als Indikator dafür angezeigt, dass die ausgewählten Inhalte noch geladen werden.
Braunschweig
Braunschweig Angebote Stopover-Schloss
Residenzschloss c) Braunschweig Stadtmarketing GmbH

Braunschweig – Stop over Angebot zum Kennenlernen der Stadt

Braunschweig – die Stadt der Löwen

Braunschweig – Stop over Angebot: Was Sie in der Löwenstadt erwartet
Seit der Gründung durch Heinrich den Löwen wurde Braunschweig über die Jahrhunderte durch die Welfen und die Hanse geprägt. Zahlreiche historische Bauwerke und Straßenzüge, allen voran der Burgplatz mit dem Löwen, der Burg Dankwarderode und dem Dom St. Blasii, zeugen von der lebhaften tausendjährigen Geschichte der Löwenstadt. Heute ist Braunschweig mit rund 250.000 Einwohnern die größte Stadt zwischen Hannover und Berlin und Zentrum der forschungsintensivsten Region Europas. Braunschweig besticht unter anderem als lebendige Kulturstadt mit international beachteten Museen und Sammlungen wie zum Beispieldem Herzog Anton Ulrich-Museum sowie einem vielseitigen Theater-, Konzert- und Kunstangebot. In der Einkaufsstadt Braunschweig bleibt kaum ein Wunsch unerfüllt: Neben vielen traditionellen und inhabergeführten Fachgeschäften sind in der Löwenstadt auch alle führenden Filialisten zu Hause. Das urbane Lebensgefühl sowie Gelegenheit für Ruhe und Ausgleich, zum Beispiel in den herrlichen Parklandschaften entlang des Flusses Oker mitten in der Innenstadt, liegen in Braunschweig eng beieinander.

Braunschweig in 99 Minuten

  • Burgplatz mit dem Braunschweiger Löwen
  • Dom St. Blasii
  • Burg Dankwarderode
  • Residenzschloss mit größter Quadriga Europas
  • Altstadtmarkt
  • Rathaus/Platz  der Deutschen Einheit
  • Magniviertel
  • Schloss Richmond
  • Die Okerinsel
  • Riddagshausen

Braunschweig – Stop over Angebot:

Die gastfreundliche Löwenstadt Braunschweig bietet Ihnen für entspannte Tage und traumhafte Nächte eine große Auswahl verschiedener Übernachtungsmöglichkeiten. Von gemütlichen und stilvollen alten Gemäuern, über kleinen Familien- Pensionen und Hotels mit persönlicher Atmosphäre bis hin zu großen internationalen und modernen Hotels. Außerdem erwarten Sie zahlreiche individuelle Unterkünfte wie Privatzimmer, Reisemobilstellplatz, Campingplatz und Ferienwohnungen.

www.braunschweig.de/uebernachten

Kontakt:

Braunschweig Stadtmarketing GmbH
Tourist Info
Kleine Burg 14
D-38100 Braunschweig
Tel.: +49 (0) 531/4702040
Fax.: +49 (0) 531/4702044
E-Mail: touristinfo@braunschweig.de
Internet: http://www.braunschweig.de

Celle
Celle Angebote Stopover-Stadtrundgang
Schlossführung in Celle c) Celle Tourismus und Marketing GmbH

Celle – Stop over Angebot zum Kennenlernen der Stadt

Celle – fürstliche Residenzstadt mit Europas größtem Fachwerkensemble

Celle – Stop over Angebot: Was Sie bei einem Besuch der Residenzstadt erwartet:
Eine Stadt mit Kultur, Anmut, Eleganz und mit der Dynamik der Gegenwart. Heute sind allein in der Altstadt über 450 liebevoll restaurierte, selbstverständlich unter Denkmalschutz stehende, Fachwerkhäuser zu bestaunen. Dazu das Schloss, die Welfenfürs tengruft, „Das Erste 24Stunden Kunstmuseum“ der Welt mit Sammlung Robert Simon und das BomannMuseum, drittgrößtes Museum in Niedersachsen und viele weitere Highlights. Für die Feriengäste und Besucher der Lüneburger Heide ist der Ausflug in die Stadt Celle ein unvergesslicher Höhepunkt ihrer Reise. Celle – ein Paradies zum Schlendern, Schauen, Shoppen und Schlemmen. Einfach die schönste Stadt Deutschlands.

Celle in 99 Minuten

Folgen Sie der Einladung des Celler Nachtwächters zu einem abendlichen Rundgang durch die Altstadt ausgerüstet mit zünftiger Tracht, Laterne und Hellebarde (Hieb- und Stichwaffe). Erfahren Sie Interessantes und Kurioses über das Leben und die Bewohner der mittelalterlich geprägten Stadt. Aktuelle Termine erfahren Sie in der Touristinformation.

Celle – Stop over Angebot:

Celler Aussichten

  • 2 x Übernachtung und Frühstück
  • Begrüßungstrunk
  • Tickets für die Kirchturmbesteigung und das Residenzmuseum

Im ***Hotel ab 120,00 EUR pro Person im Doppelzimmer
Buchbar: Mai-September

Familien Hit (2 Erw./2 Kinder)

  • 1 x Übernachtung mit Frühstück
  • Familien-Hit-Abendessen satt inkl. Getränke für die Kinder
  • Lunchpaket für die Weiterreise

Im ***Hotel ab 178,00 EUR für die ganze Familie im Familienzimmer bzw. 2 Doppelzimmer

Kontakt:

Celle Tourismus und Marketing Celle GmbH
Altes Rathaus
Markt 14-16
D-29221 Celle
Tel.: +49 (0) 5141/909080
Fax:  +49 (0) 5141/90908710
E-Mail: info@celle-tourismus.de
Internet: http://www.celle-tourismus.de

Goslar
Goslar Angebote Stopover-Kaiserpfalz
Goslar Kaiserpfalz c) GOSLAR marketing gmbh

Goslar – Stop over Angebot zum Kennenlernen der Stadt am Harz

Goslar – Entdecken Sie ein Weltkulturerbe!

Goslar – Stop over Angebot: Was Sie in der Stadt am Harz erwartet:
Am Fuße des Nordharzes, umgeben von einer traumhaften Landschaft, liegt die wunderschöne Kaiserstadt Goslar. Trutzige Türme, zahlreiche Kirchen, bunte Fachwerkhäuser und gepflasterte Straßen prägen das mittelalterliche Stadtbild. Das ehemalige Erzbergwerk Rammelsberg, das zusammen mit der Altstadt und der „Oberharzer Wasserwirtschaft“ den Titel UNESCO Weltkulturerbe führt, ist eines der originellsten industriekulturellen Museen Europas. Unweit des Goslarer Zentrums thront die mächtige Kaiserpfalz mit ihren einzigartigen Kunstschätzen. Zahlreiche Cafés und Restaurants laden Sie zum Verweilen ein und die attraktiven Geschäfte in der historischen Altstadt machen Lust auf eine außergewöhnliche ShoppingTour.

Goslar in 99 Minuten

  • UNESCO Weltkulturerbe Rammelsberg – Museum und Besucherbergwerk
  • Kaiserpfalz mit St. Ulrichskapelle
  • Stadtrundgang, täglich 10.00 Uhr
  • Huldigungssaal im Rathaus
  • Glocken- und Figurenspiel, Marktplatz
  • Goslarer Museum
  • Mönchehausmuseum für moderne Kunst
  • Zinnfigurenmuseum
  • Ehemaliges Hospiz Großes Heiliges Kreuz
  • zahlreiche Kirchen, Kapellen, Stifte

Goslar – Stop over Angebot:

Tausend Schritte durch die Altstadt

Der klassische Stadtrundgang durch den historischen Stadtkern mit Besichtigung des Huldigungssaals (16. Jh.) im Rathaus.

Erwachsene 6,50 EUR
Kurkarteninhaber Hahnenklee 5,50 EUR
Kinder ab 6 Jahre u. Jugendliche 4,50 EUR

Dauer: ca. 2 Stunden
ganzjährig täglich 10.00 Uhr (außer 01.01.)

Kontakt:

Tourist-Information der GOSLAR Marketing GmbH
Markt 7
38640 Goslar
Tel.: +49 (0) 5321/78060
Fax:  +49 (0) 5321/780644
E-Mail: tourist-information@goslar.de
Internet: www.goslar.de

Göttingen
Göttingen Angebote Stopover-Altes Rathaus
Altes Rathaus Göttingen c) Göttingen Tourismus e.V. / Lars Gerhardts

Göttingen – Stop over Angebot zum Kennenlernen der Stadt

Göttingen – Stadt, die Wissen schafft

Göttingen – Stop over Angebot: In dieser Stadt wird Wissen gelehrt!
Universitätsstadt mit Tradition, Charme und Lebensqualität, so lässt sich das Zentrum Südniedersachsens beschreiben. Mehr als 1000 Jahre Stadtgeschichte haben hier ihre Spuren hinterlassen. 953 erstmals urkundlich erwähnt, erhielt der Ort um 1200 das Stadtrecht und kam als Mitglied der Hanse im 14. und 15. Jahrhundert zu großer Blüte. Nach der UniverCelle sitätsgründung 1734 entwickelte sich die Stadt zu einem bedeutenden Wissenschaftsund Bildungszentrum. Zeugen dieser und anderer Meilensteine in der Stadtgeschichte sind die imposanten Kirchen, eindrucksvollen Universitätsgebäude und Fachwerkhäuser in der Altstadt. Wahrzeichen der Stadt ist das Gänseliesel, das meistgeküsste Mädchen der Welt, auf dem Brunnen vor dem Alten Rathaus. Vielfältigkeit zeichnet das außergewöhnliche Kulturangebot Göttingens aus. Theater, Orches ter, Museen und Großveranstaltungen wecken Interes se weit über die Stadtgrenzen hinaus. Städtereisende schätzen die weltoffene At mo sphäre der quirligen Stadt, in der Studenten und internationale Gäste das Straßenbild prägen.

Göttingen in 99 Minuten

  • Viele Einkaufsmöglichkeiten
  • Traditions- und Trendgastronomie
  • Badeparadies Eiswiese
  • Straßencafés
  • Studentenkneipen
  • Historische Universitätsgebäude
  • Rathaus mit Wandmalerei
  • Mittelalterlicher Stadtwall
  • Alter Botanischer Garten
  • Vielfältige Kulturlandschaft
  • Stadtführungen

Göttingen – Stop over Angebot:

  • 1 Übernachtung – Familienzimmer verfügbar
  • Frühstücksbuffet
  • Bummelpass
  • Infomappe

Preis ab 35,00 EUR pro Person im Doppelzimmer. Ganzjährig günstige Hotelangebote im Internet.

Kontakt:

Göttingen Tourismus e.V.
Tourist-Information
Markt 9
37073 Göttingen
Tel.: +49 (0) 551/49980-0
Fax: +49 (0) 551/49980-10
E-Mail: zimmerreservierung@goettingen.de
Internet: www.goettingen-tourismus.de

Hameln
Hameln Angebote Stopover-Rattenfänger
Hameln Rattenfänger an der Weser c) Hameln Marketing und Tourismus GmbH

Hameln – Stop over Angebot zum Kennenlernen der Stadt

Sagenhafte Rattenfängerstadt

Hameln – Stop over Angebot: Bekommen Sie einen Einblick die sagenumwobene Rattenfängerstadt:
Bunt und fröhlich zieht er durch Hamelns Straßen. Geheimnisvoll und ohne Happy End ist seine Geschichte. Der Rattenfänger von Hameln zieht Jung und Alt gleichermaßen in seinen Bann. Eingebettet in die sanften Hügel des Weserberglandes, liegt Hameln (60.000 Einwohner) zu beiden Seiten der Weser. Die Altstadt mit wunderschönen Sandsteinund Fachwerkbauten aus dem 16. bis 18. Jahrhundert, das RattenfängerFreilichtspiel sowie das RattenfängerMusical „RATS“, das Museum mit dem mechanischen RattenfängerTheater, die Glasbläserei im historischen Pulverturm, eine Schifffahrt auf der Weser – all das können Sie in Hameln erleben. Zusätzlich stehen besondere Angebote unter dem Motto „Geheimnis, Magie und Verführung“ auf dem Programm. Egal ob Erstbesucher oder „Wiederholungstäter“ – lassen Sie sich von der geheimnisvollen und sagenumwobenen Rattenfängerstadt verführen.

Hameln in 99 Minuten

  • Stadtführung: im Sommerhalbjahr täglich um 14.30 Uhr, in deutsch
  • Mechanisches Rattenfänger Theater im Museum Hameln
  • Rattenfänger-Freilichtspiel, Sommersaison, sonntags 12.00 Uhr
  • Musical „Rats“, Sommersaison, mittwochs um 14.30 Uhr

Hameln – Stop over Angebot:

Übernachtung im Doppelzimmer ab 35,00 EUR pro Person. Die Unterbringung erfolgt im Hotel, die Zimmer sind mindestens mit Du/WC und TV ausgestattet und es wird ein Frühstücksbuffet angeboten.

Übernachtung im 4-Bettzimmer ab 30,00 EUR pro Person. Die Unterbringung erfolgt im Hotel, die Zimmer sind mindestens mit Du/WC und TV ausgestattet und es wird ein Frühstücksbuffet angeboten.

Kontakt:

Hameln Marketing und Tourismus GmbH
Tourist Information
Deisterallee 1
31785 Hameln
Tel.: +49 (0) 5151/957823
Fax:  +49 (0) 5151/957840
E-Mail: touristinfo@hameln.de
Internet: www.hameln.de

Hannover
Hannover Angebote Stopover-Neues Rathaus Maschseeteiche
Hannover Neues Rathaus c) Lars Gerhardts

Hannover – Stop over Angebot zum Kennenlernen der Stadt

Hannover – Mitten in Europa

Hannover – Stop over Angebot – Was die häufig unterschätzte Landeshauptstadt alles zu bieten hat:
Hannover hat immer Saison: Die niedersächsische Metropole bietet Ihnen faszinierende Highlights zu jeder Jahreszeit. Strahlendes Juwel sind die Herren häuser Gärten, die im Sommer zur traumhaften Ku lisse für Feuerwerke, Theater, Kleinkunst und Konzerte werden. Ein Besuch hier ist zugleich eine Reise auf den Spuren der Welfen in Hannover. Mit seinen artgerechten Lebensräumen ist der ErlebnisZoo Hannover Deutschlands spektakulärster Tierpark. Erholung und vielfältige Freizeitangebote bietet der Maschsee im Zentrum der Stadt. Breit ist auch das kulturelle Angebot in den verschiedenen Museen, Theatern und der Oper. Veranstaltungen wie der Internationale Feuerwerkswettbewerb, die Festwochen Herrenhausen, das Maschseefest oder das größte Schützenfest der Welt ziehen alljährlich Besucher massen nach Hannover.

Hannover in 99 Minuten

  • Entdecken Sie Hannover auf eigene Faust: Ein Roter Faden führt Sie zu den Sehenswürdigkeiten
  • Verschaffen Sie sich den Überblick: Ein einmaliger Schrägaufzug fährt Sie auf die Rathauskuppel
  • Erleben Sie Hannover im Doppeldecker-Panorama Bus: Die Hop on – Hop off Tour: Im Sommer täglich ab 10.30 Uhr
  • Genießen Sie das Juwel der Stadt: Die Herrenhäuser Gärten
  • Erholen Sie sich mitten in der Großstadt rund um und auf dem Maschsee

Hannover – Stop over Angebot

Über 11.000 Betten in mehr als 100 Hotels ermöglichen vielfältige Übernachtungsangebote in allen Preiskategorien. In der Sommersaison bieten wir Ihnen Sommer Spezial Übernachtungspreise. 1 Übernachtung/Frühstück  schon ab 28,00 EUR pro Person im Doppelzimmer.

Kontakt:

Hannover Marketing &Tourismus GmbH
Tourist Information
Ernst-August-Platz 8
30159 Hannover
Tel.: +49 (0) 511/12345-111
Fax:  +49 (0) 511/12345-112
E-Mail: info@hannover-tourismus.de
Internet: www.hannover-tourismus.de

Hildesheim
Hildesheim Angebote Stopover-Dom
Hildesheim UNESCO Welterbe Dom c) Bischöfliche Pressestelle

Hildesheim – Stop over Angebot zum Kennenlernen

Ein lohnender Abstecher: Kultur pur in der Stadt mit zwei UNESCO-Welterbekirchen

Hildesheim – Stop over Angebot – was Sie bei einem Besuch der Stadt erwarten können:
Besonders bekannt ist Hildesheim für seine einzigartigen Kirchen und Kulturdenkmale. Der Dom und die St. Michaeliskirche, seit 1985 zum Welterbe der UNESCO gehörend, sind Meisterwerke kirchlicher Baukunst und mit ihren Kunstschätzen weltberühmt. Der sagenumwobene 1000-jährige Rosenstock, der an der Apsis des Domes blüht, ist der Überlieferung nach eng mit der Entstehung der Stadt verbunden. Der historische Marktplatz fasziniert Besucher der Stadt, die sich beim Anblick des originalgetreu rekonstruierten Platzes in eine andere Welt zurückversetzt fühlen – aus der Gegenwart zurück in frühere Jahrhunderte. Eindrucksvoll sind auch die Museen, die kunstgeschichtliche Kostbarkeiten ersten Ranges beherbergen. Das Roemer- und Pelizaeus-Museum lockt mit seinen bedeutenden Altägypten-und Alt-Peru-Sammlungen sowie spektakulären Sonderausstellungen. Diese und viele weitere Kulturhighlights lassen sich wunderbar mit einem Ausflug ins Grüne verbinden.

Hildesheim in 99 Minuten

  • Historischer Marktplatz mit Knochenhauer-Amtshaus und Fachwerk-Ambiente
  • UNESCO-Welterbekirche St. Michaelis mit 1000-jähriger Geschichte
  • Roemer- und Pelizaeus- Museum mit einzigartigen Altägypten- und Alt-Peru-Sammlungen
  • UNESCO-Welterbekirche Dom
  • Sagenumwobener 1000-jähriger Rosenstock

Hildesheim – Stop over Angebot:

Die Hildesheimer Hotels bieten den Besuchern individuelle Angebote, modernste Tagungsmöglichkeiten sowie saisonale Spezialitäten und Köstlichkeiten. Ob im charmanten Landgasthaus oder im luxuriösen 4-Sterne-Boutique-Hotel, die Qualität der Serviceleistungen und die ausgezeichneten Preise werden Sie überzeugen.

Hildesheim zum Reinschnuppern

Einblick in eine Bistumsstadt

  • eine Übernachtung
  • einmal Frühstücksbuffet im Hotel
  • zweistündige Stadtführung „Hildesheim zum Kennenlernen“
  • Besuch des Besucherzentrums Welterbe Hildesheim,
  • inkl. 10-minütiger Nutzung der Shiatsu-Massagesessel
  • eine Info-Mappe pro Zimmer

Paketpreis pro Person im Doppelzimmer ab 66,00 Euro

Ganzjährig buchbar bis Ende 2017

Kontakt:

Hildesheim Marketing GmbH
Besucherzentrum Welterbe Hildesheim & Tourist-Information
Rathausstraße 20 (Tempelhaus)
31134 Hildesheim
Tel.: + 49 (0) 5121/1798257
Fax:  + 49 (0) 5121/179888
E-Mail: pauschalen@hildesheim-marketing.de
Internet: www.hildesheim.de/tourismus

Lüneburg
Lüneburg Angebote Stopover-Deutsches Salzmuseum
Lüneburg Deutsches Salzmuseum

Lüneburg – Stop over Angebot zum Kennenlernen der Stadt

Willkommen in der Stadt auf dem Salz

Lüneburg – Stop over Angebot – was Sie in der Stadt des Salzes alles erleben können:
Nur eine gute halbe Stunde von Hamburg entfernt, per Bahn oder per Auto über die A 39 bequem zu erreichen, liegt Lüneburg, mittelalterliche Hansestadt und Namensgeberin der Heide. Im Mittelalter war Lüneburg eine der reichsten Städte Nord deutschlands: der Abbau des Salzes bescherte der Stadt schwunghaften Handel, Reichtum und Macht. Tagesbesustehung cher sind fasziniert von den prächtigen Patrizierhäusern mit ihren Backsteingiebeln oder dem mittelalterlichen Rathaus am Marktplatz. Die Universitätsstadt bietet ihren Besuchern eine lebendige Kulturszene und die zweitgrößte Kneipendichte Europas. Die Sole sprudelt heute noch im „SaLü“, der Salztherme Lüneburg. Hinter den ehrwürdigen alten Mauern der Stadt pulsiert junges Leben, findet man trendige Geschäfte und gemütliche Lokale. Entspanntes Einkaufen in der verkehrsberuhigten Innenstadt und Einkehren in urige Kneipen und Restaurants wird hier zum Genuss.

Lüneburg in 99 Minuten

  • Stadtführungen für jeden Geschmack
  • Hoch zu Ross: Kutschfahrten durch die Stadt
  • Kalkberg: Aussichtspunkt und Naturschutzgebiet
  • Salzsieden im Salzmuseum
  • Rathaus: Der Knochen der Lüneburger Salzsau in der Alten Kanzlei
  • Panoramablick vom Wasserturm
  • Sülfmeistertage: Historisches Spektakel im Oktober

Lüneburg – Stop over Angebot:

Für Ihren Aufenthalt buchen Sie einfach unser Basispaket.

Leistungen:

  • Übernachtung inklusive Frühstück im 3-Sterne-Hotel (oder vergleichbar) oder im 4-Sterne-Hotel (oder vergleichbar)
  • lokale Beherbergungssteuer
  • Stadtrundgang oder Reiseführer
  • Führung durch das historische Rathaus
  • kleines Lüneburg-Souvenir

Preis:

2 Nächte in einem 3-Sterne Hotel: ab € 129
pro Person im Doppelzimmer
2 Nächte in einem 4-Sterne Hotel: ab € 149
pro Person im Doppelzimmer

Das Angebot ist ganzjährig buchbar.

Kontakt:

Lüneburg Marketing GmbH
Rathaus/Am Markt
21335 Lüneburg
Tel.: +49 (0) 4131/2076620
Fax:  +49 (0) 4131/2076644
E-Mail: touristik@lueneburg.info
Internet: www.lueneburg.info/pauschalangebote

Wolfenbüttel
Wolfenbüttel Segway tour c) Stadt Wolfenbüttel

Wolfenbüttel – Stop over Angebot zum Kennenlernen

Wolfenbüttel, viel mehr als Sie denken!

Wolfenbüttel – Stop over Angebot – was sie in der wunderschönen Stadt erwartet:
Unsere ehemalige Welfenresidenz und lebendige Fachwerkstadt mit 55.000 Einwohnern empfängt Sie mit einem historisch gewachsenen Ambiente, aber auch mit den Annehmlichkeiten einer weltoffenen, freundlichen Kleinstadt. Lassen Sie sich von unserer Altstadt mit über 600 Fachwerkhäusern begeistern, den bedeutenden Kirchen, dem repräsentativen Schlossbezirk, der weltberühmten Herzog August Bibliothek und dem Lessinghaus: sie ist als Ensemble ein Gesamtkunstwerk, wie es in Niedersachsen kein zweites gibt! Apropos … wussten Sie schon, dass Wolfenbüttel in der Welt vor allem bekannt ist durch einen Kräuterlikör, den „Jägermeister“? Aus Wolfenbüttel stammend hat er seinen Siegeszug in bisher mehr als 80 Länder angetreten. Versäumen Sie nicht, ihn bei einem Aufenthalt bei uns zu kosten.

Wolfenbüttel in 99 Minuten

  • Residenzschloss mit Museum
  • Herzog August Bibliothek mit Lessinghaus
  • Hauptkirche „Beatae Mariae Virginis“
  • Historische Altstadt mit über 600 Fachwerkhäusern
  • Öffentliche Stadt- und Themenführungen an Wochenenden
  • Kulturroute „Wasserwege“
  • „Klein Venedig“
  • Villa Seeliger
  • Trinitatis- und Johanniskirche

Wolfenbüttel – Stop over Angebot

„Wolfenbüttel zum Kennenlernen“
Ein Stop Over in unserer historischen Residenzstadt mit 1 Übernachtung/Frühstück in ausgewählten Hotels, den Sie so schnell nicht vergessen werden: Im Angebot enthalten sind ein saisonales Überraschungsgeschenk und eine reich bestückte Infomappe. Anreise samstags, Preis ab 33 EUR pro Person im Doppelzimmer, Sonderpreise für mitreisende Kinder.

Kontakt:

Stadt Wolfenbüttel
Tourist Information
Stadtmarkt 7
38300 Wolfenbüttel
Tel.: +49 (0) 5331/86280
Fax:  +49 (0) 5331/867708
E-Mail: touristinfo@wolfenbuettel.de
Internet: www.wolfenbuettel-tourismus.de